Suche
  • Barbara Landsteiner

Hörspiele für große und kleine Kinder

Aktualisiert: 26. Okt 2019

Oder: Bist du denn schon alt genug?



Ich erinnere mich noch sehr genau an diesen einen Geburtstag. Meine Patentante hatte sich zum Kaffeetrinken angekündigt und natürlich gab es Geschenke: Ein rotkariertes Jungshemd (warum?!) und einen Kassettenrekorder. Dieses klobige Gerät mit einen schwergängigen Tasten begeisterte mich so sehr, dass ich Tante Margot sogar ihren zweifelhaften Modegeschmack verzieh. Nicht nur, dass ich damit endlich meine Hörspielkassetten in Ruhe in meinem Zimmer hören konnte, ich konnte jetzt sogar eigene Aufnahmen machen. Glücklicherweise hat von diesen keine einzige überlebt, so dass ich nun ungestraft behaupten kann, bereits damals eine talentierte Hörspielproduzentin gewesen zu sein. Seitdem hat sich vieles verändert, aber Kinderhörspiele haben nichts von ihrer Popularität eingebüßt. Ich kenne persönlich eine ganze Reihe Erwachsene, die dem Charme dieser Kindergeschichten verfallen sind und diese Erfahrung jetzt mit ihren Sprösslingen teilen möchten. Ganz oft werde ich deshalb gefragt, welche Titel sich denn für welche Altersgruppe eignen. In einem Interview mit Audible habe ich versucht, darauf Antworten zu geben und zu lesen gibt es sie hier.


19 Ansichten

Melden Sie sich für den BarbLand Newsletter an: